Willkommen ...

... bei der (Bürger-) Initiative Leben in Ranstadt e. V.

Anlass, diese BI am 14. April 2016 zu gründen, war und ist die geplante Windkraftanlage im Kirchwald und am Rühlskopf − also im Wald zwischen Ranstadt, Bellmuth und Wallernhausen. Hier sollen fünf jeweils 230 m hohe Windkraftanlagen errichtet werden. (Zum Vergleich: Der Frankfurter Messeturm ist exakt genauso hoch!)

Mindestens 3,5 ha Wald sollen den Riesen zum Opfer fallen, von den Beeinträchtigungen für Mensch und Tier ganz zu schweigen. Der Projektierer, die Firma ABO Wind aus Wiesbaden, hat unlängst auf seiner Internetseite veröffentlicht, wie es vor unserer Haustür aussehen wird, wenn die Anlagen wirklich realisiert werden.

Mit diesem Internetauftritt möchten wir Sie über den aktuellen Stand, aber auch über interessante Ab- und Hintergründe zur Windkraft informieren. Feedback und Support sind uns jederzeit willkommen! Besuchen Sie uns auch auf Facebook!


Gemeinsam mit Vernunftkraft Landesverband Hessen e. V. und den umliegenden Bürgerinitiativen in Wallernhausen, Borsdorf und Schwickartshausen, machen wir uns gegen die Realisierung stark und benötigen dazu auch Ihre Unterstützung:

Spendenkonto: Initiative Leben in Ranstadt e. V.

IBAN: DE41 5185 0079 0027 1449 77

BIC: HELADEF1FRI